Krava Maga Seminar

Ausbildung zum IKMF Krav Maga Instructor 2019.

Der CIC  (Civilian Instructor Course) Kurs wird von einem GIT (Global Instructor Team) Instructor  aus Israel durchgeführt.
Diese Ausbildung dient als Einstieg in die Instructortätigkeit.
Nach erfolgreicher Absolvierung sind weitere Ausbildungen möglich welche der IKMF weltweit anbietet:
– WIC (Woman Instructor Course)
– KIC (Kids Instructor Course)
– AIC (Adaptive Instructor Course)
– VIC (VIP Instructor Course)
– SMIC (Sea Marshall Instructor Course)
– LEIC (Law  Enforcement Instructor Course)
– SWAT (SWAT Instructor Course)
– MIC (Military  Instructor Course)
– und weitere

Zum Civilian Instructor Course zugelassen ist, wer folgende Anforderungen erfüllt:

  • mindestens 25 Jahre alt
  • mindestens 2 Jahre durchgehendes Krav Maga Training (IKMF) und Level P3
  • über 4 Jahre Krav Maga Erfahrung auch ohne Graduierung
  • Überdurchschnittliches Fitness-Level (ärztliches Attest erforderlich)
  • Keinerlei Vorstrafen / einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Empfehlung eines aktiven IKMF Instructors beim Director
  • Empfehlung durch den Director

Im Unterschied zu anderen Systemen können im Krav Maga nicht nur routinierte Krav Maga Ausübende, sondern auch Kampfsportler anderer Disziplinen durch Teilnahme an diesem intensiven 180-Stunden-Programm Instructor werden, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • 10 Jahre Erfahrung in einer Kampfkunst/ Kampfsport mit Schwerpunkt auf schlagenden und tretenden Elementen
  • Überdurchschnittliches Fitness-Level (ärztliches Attest erforderlich)
  • Keinerlei Vorstrafen / einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Teilnahme an einem IKMF Qualifikationskurs bei einem IKMF Instructor (Expert-Level)
  • Eine persönliche Empfehlung eines aktiven IKMF-Instructors (Expert-Level) und eine persönliche Vorstellung beim IKMF Direktor der Schweiz

Was umfasst die CIC Krav Maga Instructoren-Ausbildung?
Die Ausbildung umfasst das gesamte IKMF-Programm von Practitioner 1 bis Graduate 1, bzw. Graduate 2, sowie Didaktik, nach der unterrichtet wird, taktisches Vorgehen und „Denken“ im Krav Maga.
Die CIC Instructoren-Ausbildung bereitet Sie optimal auf das Unterrichten von Krav Maga vor. Die Bestrebung, Krav Maga zu lehren sollte bei allen Teilnehmern der Ausbildung im Vordergrund stehen. Die Ausbildung zum CIC Krav Maga Instructor ist für das Unterrichten im zivilen Bereich ausgerichtet.

Um Krav Maga unter der IKMF unterrichten zu dürfen, muss mindestens das Level „Graduate 1“ (siehe Level im Krav Maga) erreicht werden.
Das erfolgreiche Bestehen der Instructoren-Ausbildung kann nicht garantiert werden.

Details für die Ausbildung:
Die IKMF Instructoren-Ausbildung wird in der Schweiz in zwei Blöcken unterrichtet die innerhalb von ca 4 Monaten stattfinden. Die Blöcke sind auf zweimal 10 Tage aufgeteilt – insgesamt 20 Tage mit ca. 180 Unterrichtsstunden.
Die Ausbilder sind Mitglieder des IKMF Global Instructor Teams und somit sehr erfahrene israelische Krav Maga Instructoren (GIT) und internationale Mitglieder des GIT.
Unterrichtssprache: Englisch

0Wochen0Tage0Stunden
Daten
Datum / Zeit
1. Teil
Datum noch offen, 10 Tage
Täglich 09:00 – ca. 17:00
Datum / Zeit
2. Teil
Datum noch offen, 10 Tage
Täglich 09:00 – ca. 17:00
OrtIKMF Hauptsitz
Keltenstrasse 17
3018 Bern
Kosten2900 Euro bei Anmeldung (Anzahlung 435€) bis zum
3200 Euro bei Anmeldung (Anzahlung 480€) ab dem
Unterrichtsmaterial im Preis inbegriffen 
Unterkunft, Transport, Verpflegung nicht inbegriffen
MitnehmenSportkleidung, saubere Indoor-Sportschuhe, Schutzausrüstung,Getränk und Snack
Voraussetzungensiehe oben
InstructorGIT Expert Instructor aus Insael
weitere InfosE-Mail: info@kravmaga.ch, M 041 76 234 44 55
Anmeldeschlussoffen
nur für IKMF Mitglieder